Facebook Like Button

Thursday, April 9, 2015

Polaroid Foto-Tipp #5: Wie verwackle ich weniger Bilder?


Polaroid Foto-Tipp #5: Wie verwackle ich weniger Bilder?

by Thomas Preyer (letztes Update: 28.12.2016)


Unser heutiger Foto-Tipp für die Polaroidfotografie beschäftigt sich mit der Frage wie man weniger Bilder verwackelt.

Bei wenig Licht kann es leicht dazu kommen, dass du das Bild verwackelst. Dagegen hilft ein stabiles Halten der Kamera. Wir empfehlen dir, die Kamera mit der linken Hand von unten zu stützen. Diese Handhaltung simuliert ein Stativ. Den „Auslöser ohne Blitz“ (hinter dem „Auslöser mit Blitz“) drückst du dann am besten von unten. Hier ist die Auflagefläche für deinen Finger am größten.

So hältst du die Polaroid Kamera richtig


So drückst du den Auslöser deiner Polaroid Kamera richtig


Schau dir auch unser Video zu diesem Thema an (auf Englisch):


Hier findest du die anderen Foto-Tipps der Serie:

Polaroid Foto-Tipp #1: Was passiert bei Gegenlicht?

No comments:

Post a Comment